Tipp: Protokoll-Layout auswählen

Mit iPROT können Sie zwischen zwei verschiedenen Protokoll-Layouts wählen. Standardmäßig wird das Protokoll in zwei Spalten (links: Punktnummer/Datum, rechts: Text der Einträge) formatiert. Zusatzinformationen (Verantwortliche für Aufgaben, das Datum „erledigen bis“, etc.) werden unterhalb des jeweiligen Eintrags angezeigt.

iPROT_standard

Alternativ steht ein vierspaltiges Layout zur Auswahl, in dem in der dritten Spalte die Verantwortlichen und in der vierten Spalte die Datumsinformationen (erledigen bis, erledigt am) angezeigt werden. Bei diesem Format ist die Schriftgröße generell etwas kleiner.

iPROT_tabelle

Die gewünschte Formatierung wird durch die Variable „protokolltyp“ gesteuert, wahlweise in den Systemeinstellungen (gilt für alle Projekte) oder in den Projekteinstellungen, wenn der Protokolltyp für ein Projekt abweichend von den anderen Projekten eingestellt werden soll. Zulässige Einstellungen sind dort „standard“ für das zweispaltige Layout und „tabelle“ für das vierspaltige Layout.

iPROT_einstellungenProtokolltyp

1533